Mehr Transparenz im Baustoffhandel: Hass & Hatje führt Tourbosoft an weiteren Standorten ein

Hass & Hatje in Ratzeburg | Quelle: https://www.hass-hatje.de/unternehmen/

Als Mitglied der hagebau sowie der Baustoff-Allianz Nord (BAN) ist die Hass & Hatje GmbH mit neun Bauzentren und zwölf Hagebaumärkten ein bedeutender Akteur in der Baustoffbranche in Norddeutschland. Als langjähriger und zufriedener Kunde setzt das Unternehmen an den Standorten Rellingen und Neumünster zahlreiche Tourbosoft-Module ein und hat auch die Standortlogistik in Rellingen und Bad Segeberg von der Tourbosoft neugestalten lassen.

Anbindung weiterer Standorte mit Tourbosoft-Modulen

Hass & Hatje hat zwei weitere Standorte mit Übernahme aller Tourbosoft-Module angebunden. Die Standorte Oldesloe und Segeberg wurden gezielt ausgewählt, um Synergien zu schaffen. Durch die zentrale Planung beider Standorte können Ressourcen effizienter koordiniert werden, was zu einer optimierten Auslastung der Fahrzeugkapazitäten führt.

Für die Zukunft plant Hass & Hatje die schrittweise Einführung eines einheitlichen digitalen Standardprozesses für alle Standorte. Ziel ist es, konsistente und effiziente Arbeitsabläufe im gesamten Unternehmen zu etablieren.

Diese Digitalisierungsinitiative steigert die Wettbewerbsfähigkeit und Flexibilität des Unternehmens, sich an dynamische Marktbedingungen anzupassen und den steigenden Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Umfassende Transparenz in allen logistischen Prozessen

Neben der digitalen Tourenplanung und dem Telematik- und Navigationssystem wurden auch die automatische Kundenavisierung, der digitale Tourenplan und die Echtzeit-Fuhrparkübersicht eingeführt.

Die digitale und automatisierte Kundenavisierung hat sich für Hass & Hatje als unverzichtbar erwiesen. Tourbo.avis gestaltet den Lieferprozess für die Kunden transparenter, erhöht die Planungssicherheit und steigert die Kundenzufriedenheit. Gleichzeitig werden Disposition und Fahrer entlastet, da zeitaufwendige Nachfragen bezüglich Ankunftszeiten wegfallen.

Mit Tourbo.view werden die Tourenpläne mit Lieferstatus und voraussichtlicher Ankunftszeit (ETA) kompakt auf einer Webseite angezeigt. Dies erleichtert Verkäufern den aktuellen Überblick über verplante Fahrzeuge und Touren, wodurch telefonische Absprachen zwischen Disposition und Vertrieb entfallen.

Tourbo.locate ermöglicht der Disposition, jederzeit den Standort der LKWs und den Status jeder Tour im Auge zu behalten. Die digitale, webbasierte Fuhrparkübersicht ist sowohl am Arbeitsplatz als auch unterwegs auf mobilen Endgeräten zugänglich. Zuvor hatte Hass & Hatje eine ähnliche Software im Einsatz, entschied sich jedoch für die Anwendung von Tourbosoft, um alle Softwarelösungen aus einer Hand zu beziehen.

Durch den Einsatz der Tourbosoft-Module profitiert Hass & Hatje nicht nur von effizienten und optimierten Touren, sondern auch von einer umfassenden Transparenz entlang aller logistischen Prozesse – von der Tourenplanung bis zur Auslieferung.

Wir freuen uns auf eine fortlaufend erfolgreiche Zusammenarbeit und stehen Ihnen weiterhin unterstützend zur Seite!

 

 

Verpassen Sie gerade die Digitalisierung Ihrer Logistik? Wir beraten Sie gerne.

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.
Kopie an Absender
*Pflichtfelder

Zurück